Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Häufig gestellte Fragen

Das Internet-RZ der BG Verkehr verfügt über eine schnelle Gigabit-Internetanbindung und eine redundante Backupanbindung. Die Mitarbeiter haben langjährige Erfahrungen im Umgang mit Internetdiensten, Servern, Netzwerken und deren Sicherheit. Die Administratoren stehen Ihnen jederzeit mit ihren umfangreichen Kenntnissen zur Verfügung.

Die folgenden Punkte werden bereits heute abgedeckt, bei der DGUV werden die Punkte erst durch die aktuelle Ausschreibung abgedeckt.

  • Internetanbindung über zwei unabhängige Provider
  • umfangreiche Reportingmöglichkeiten
  • Providerunabhängige IP-Adressen
  • DNS Anpassungen werden direkt von der BG Verkehr vorgenommen, so dass sehr schnell und flexibel auf Änderungen reagiert werden kann.

Sie stellen die Anforderungen, die BG Verkehr setzt sie um! Es wird Ihnen ein neu installierter Server zur Verfügung gestellt und es wird Ihnen vollen Remotezugriff auf das System ermöglicht. Hier können Sie dann alles installieren was Sie für Ihre Plattform benötigen. Natürlich können Sie auch Ihre Anforderungen mitteilen und die BG Verkehr übernimmt alles Weitere.

Gerne unterstützt die BG Verkehr Sie auch bei einer gemeinsamen Installation und Konfiguration.

Unsere Firewall wird immer auf dem neusten Stand gehalten und von unseren geschulten Mitarbeitern gewartet. Zusätzlich lassen wir unsere Firewall regelmäßig von den Firewallspezialisten unseres Internet Service Providers - MCS überprüfen. Wir kümmern uns um die Aktualisierung der Betriebssysteme.

Die Server und Ihre Dienste, werden über ein Monitoring überwacht. Die zuständigen Mitarbeiter werden im Fehlerfall umgehend informiert. Systeme können durch Virtualisierung und tägliches Backup schnell wiederhergestellt werden. Der ISP steht der BG Verkehr bei Leitungsproblemen 24x7 zur Verfügung. Hilfestellung und Problemanalyse erfolgen durch die Mitarbeiter der BG Verkehr.