Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

SIGUV ERP FICO

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) arbeitet seit 1998 - als erste Berufsgenossenschaft - erfolgreich mit der SAP-Standardsoftware. Basierend auf den Erfahrungen mit mehreren Softwaregenerationen und Releasezyklen von SAP ERP betreibt die BG ETEM heute die SAP FICO Systeme unter dem Oberbegriff SIGUV ERP FICO in der SIGUV-Kooperation auf der Plattform ECC 6.0. Ergänzt durch am Markt verfügbare Enhancement Packages (EhP) der SAP Software AG wird die Plattform stets mit den aktuellen Techniken und Neuerungen versorgt.

Folgende Module werden derzeit im SIGUV ERP FICO Shared Service (Projekteinführung, Wartung, Customizing) angeboten: 

Finanzwesen (FI)

  • Hauptbuchhaltung
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Haushaltsmanagement (HHM)
  • Berichtswesen

Controlling (CO)

  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Innenaufträge
  • Kostenplanung
  • Berichtswesen

Single-Sign-On (SSO)

  • Automatisiertes “Einmal“ - Anmeldeverfahren

Die Einrichtung und Wartung der Technik sowie die Betreuung der Anwender dieser Module erfolgt durch das SAP-Team der BG ETEM. Die Kompetenz des Teams wurde 2007 erstmals durch die SAP AG mit einer Zertifizierung zum Customer Center of Expertise (CCoE) bestätigt und wird durch regelmäßige Re-Zertifizierungen überprüft.

Dieses CCoE ist integraler Bestandteil des SIGUV ERP FICO Shared Service Centers (SIGUV ERP FICO SSC) und bildet somit die Basis für einen stabilen Betrieb und Support. Es bildet aber auch die Basis für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Shared Service Plattform.

Der Einsatz externer Beratung wird auf ein Minimum reduziert, was sich nicht zuletzt in vergleichsweise preiswerten Projektkosten niederschlägt.

Durch die umfangreichen Projekteinführungen im SIGUV ERP FICO Shared Service und die in den letzten Jahren vollzogenen Fusionen im eigenen Haus konnte die BG ETEM bereits viele Erfahrungen mit unterschiedlichen SAP-Einführungen sammeln: 

SAP-Einführung und Betrieb innerhalb der BG ETEM:

  • FI, CO, MM, SD, SRM, WebShop, ESS/MSS, BW, SOLMAN, LVM, WPB, MV

Integration und Migration von Systemen im Rahmen der BG ETEM Fusionen:

  • 2008: BGFE und TBBG (Textil- und Bekleidungs-Berufsgenossenschaft) zur BGETF
  • 2009: BGETF und BGFW (Berufsgenossenschaft der Gas-, Fernwärme- und Wasserwirtschaft) zur BGETE
  • 2010: BGETE und BGDP (Berufsgenossenschaft Druck und Papierverarbeitung) zur BG ETEM

SIGUV ERP FICO Einführungen bei:

  • 1999: UKH
  • 2003: BG Chemie
  • 2010: BGHW und BG RCI
  • 2013: BG HM
  • 2014: UKPT
  • 2014: BG Verkehr