Ausgabe 2/2019

App macht Außendienst leichter

Die BG ETEM setzt seit zwei Jahren auf die SIGUV-Präventions-App (SPA). Aufsichtspersonen und Präventionsberater haben seitdem immer alle wichtigen Daten der versicherten Betriebe dabei.

Ein einheitlicher Standard

Rechnungen an öffentliche Institutionen dürfen bald nur noch elektronisch gestellt werden. Jochen Müller Georgé und Michael Stolte erklären, was das für Berufsgenossenschaften und Unfallkassen bedeutet.

Die Übersetzer

Johanna Jessen und René Paffrath sorgen innerhalb der SIGUV dafür, dass fachliche Anforderungen der beteiligten UV-Träger technisch umgesetzt werden.

Aus Fehlern lernen

Eine konstruktive Fehlerkultur stellt den lösungsorientierten Umgang mit Problemen in den Mittelpunkt. Dazu gehört es auch, Anregungen von Beschäftigten aufzugreifen und zu prüfen. Heribert Kleber erklärt, wie das bei SIGUV funktioniert.

Schon gewusst?

Manche Begriffe sind in aller Munde. Doch kaum jemand kann sie präzise definieren. Oder wussten Sie, wie die „Blockchain-Technologie“ funktioniert?